Hessen
Skip to Content

Informationen für Jugendliche

Das Projekt

  • Du suchst eine neue Herausforderung ?
  • Du willst anderen helfen und dich sozial engagieren ?
  • Du willst in deiner Freizeit etwas Sinnvolles unternehmen?
  • Du interessierst dich für soziale Berufe und möchtest deine sozialen Kompetenzen stärken?

Dann ist das Projekt Soziale Jungs SoKo genau das Richtige für dich.

Beim Projekt „Soziale Jungs“ engagierst du dich insgesamt 80 Stunden in einer sozialen Einrichtung. Mitmachen kannst du, wenn du zwischen 14 und 26 Jahre alt bist, etwas Sinnvolles in deiner Freizeit tun möchtest und einen Einblick in ein soziales Berufsfeld erhalten willst. Einsatzstellen, in denen du anderen helfen kannst, sind Altenpflegeheime, Krankenhäuser, Kitas und Einrichtungen für behinderte Menschen.

Engagieren kannst du dich entweder regelmäßig an 1-2 Nachmittagen pro Woche in deiner Freizeit oder in einem 3-wöchigen Block im Rahmen eines Praktikums. Je nachdem, wie es für dich und deine Einsatzstelle am besten realisierbar ist. Die genauen Einsatzzeiten besprechen wir zusammen bei einem gemeinsamen Schnuppertermin mit dir und deiner Einrichtung.

Mitmachen können Jugendliche in Frankfurt zwischen 14 und 26 Jahren. Ob du noch zur Schule gehst, ob du bereits einen Schulabschluss hast oder nicht, spielt für deinen Einsatz keine Rolle. Wichtig sind Kontaktfreudigkeit, Respekt vor den Mitmenschen und Zuverlässigkeit. Außerdem solltest du – falls du noch nicht lange in Deutschland lebst- mindestens das Sprachniveau A2 erreicht haben.

Nach deiner Anmeldung laden wir dich zu einem Kennenlerngespräch ein. Wir überlegen mit dir gemeinsam, welcher soziale Bereich zu dir passen könnte und suchen eine Einrichtung in deiner Nähe. Sobald diese gefunden wurde, vereinbaren wir einen gemeinsamen Schnuppertermin, bei dem wir deine Aufgaben und Einsatzzeiten mit dir und der Leitung besprechen. Du erhältst einen Vertrag und bist damit unfall- und haftpflichtversichert.

  • Du gewinnst an Erfahrungen und bekommst Einblicke in soziale Berufe und erlebst wie es ist, mit Kindern, alten, behinderten oder kranken Menschen zu arbeiten. Dadurch kannst du später einschätzen, ob ein sozialer Beruf zu dir passt.
  • Zuhören können, sich in andere hineinversetzen können, sich selbst mitteilen - das sind nur wenige Beispiele für Soziale Kompetenzen. Diese sind wichtig, weil sie uns helfen, sowohl im Umgang mit uns selbst als auch mit anderen im Leben klarzukommen. Im Projekt Soziale Jungs kannst du deine sozialen Kompetenzen kennenlernen und diese trainieren.
  • Du kannst einmal monatlich an einem Gruppentreffen des Projekts teilnehmen und mit uns zusammen Bowling spielen, tolle Ausstellungen besuchen, gemeinsam kochen oder andere coole Sachen unternehmen.
  • Nach 80 Stunden erhältst du einen Kompetenznachweis. Dieser belegt dein freiwilliges Engagement, zeigt, wo deine Stärken liegen und verbessert deine Chancen bei einer Bewerbung um einen Praktikumsplatz, einem Freiwilligen Sozialen Jahr, dem BFD oder einer Ausbildungsstelle.
  • Du hast immer einen Ansprechpartner, den du während des Projektes kontaktieren kannst und erhältst ein kleines Taschengeld

Hier kannst du dich anmelden!

Links
© Copyright 2018 - Hessisches Ministerium für Soziales und Integration
Back to top